Donnerstag, 24. Oktober 2013

17+4...es wird ein...

Hallo ihr Lieben

Heute war der ersehnte Termin beim Frauenarzt.Mein Mann und ich waren total aufgeregt :) bevor ich reinkonnte erstmal das übliche Prozedere Blutdruck messen,wiegen,Urin abgeben und mit den alten Kolleginnen quatschen hihi auf einmal kam die eine an und fragte ob ich bei Luca SS-Diabetes hatte.Ich nur so "Ja warum?Sag jetzt nicht ich hab Zucker im Urin?!" "Doch hast du" na herzlichen Glückwunsch.Ich nehme echt alles mit -.- schöne letzte Schwangerschaft.Ende vom Lied:Ich darf Montag zur Blutabnahme antraben um den Nüchtern-und Langzeitblutzucker bestimmen zu lassen.Dann wird entschieden ob der OGTT vorgezogen wird,der ja eigentlich erst in 6-7 Wochen dran ist.

US wurde auch gemacht.Ein Bild hab ich diesmal leider nicht.Ist irgendwie total untergegangen und ich hab auch nicht gefragt,weil ich ganz aus dem Häuschen war :D WIR BEKOMMEN NÄMLICH EINE KLEINE PRINZESSIN :D dann haben wir ein Pärchen hier <3 und Luca wird bestimmt ein ganz toller,großer,stolzer Bruder <3 natürlich hätte ich mich auch mega über einen Jungen gefreut,aber ein Pärchen ist einfach total toll :)

Ansonsten quäle ich mich immer wieder mit Bauchschmerzen und nem harten Bauch rum und hoffe,dass es endlich mal besser wird.Ansonsten muss ich mal besprechen ob ich das Magnesium erhöhen soll.Zugenommen hab ich bisher 3 kg und darauf bin ich stolz.Also darüber,dass ich überhaupt endlich wieder zugenommen hab.Heißhunger hab ich seit ein paar Tagen auf Feldsalat mit Feta und Kirschtomaten mit Balsamico-Dressing und Miracoli-Nudeln.Könnte ich nur noch essen zur Zeit.

Den nächsten Termin hab ich wie immer in 4 Wochen außer es ist irgendwas.Bis dahin halte ich euch aufm Laufenden.

Bis bald ihr lieben

Eure Jacqui

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen